KSTA, Okt. 2023

Ihre Schmuckstücke sind gefragt

Im Salon Schwalbach werden gespendete Kostbarkeiten zugunsten von „wir helfen“ verkauft.

weiterführender Link
KSTA, 04.09.2023

Benefizbörse für Kinder in Not startet

Bis 25. November verkauft Ralph Schwalbach im Rahmen von „Schmuckstücke im Salon“ Kostbares zugunsten von „wir helfen“. Auch Sie können spenden.

weiterführender Link
Kölner Stadtanzeiger, 28.11.2022

Friseurmeister spendet 6.275 Euro an „wir helfen“

Sein soziales Engagement ist ungebrochen: Seit vielen Jahren lässt sich der Kölner Friseurmeister Ralph Schwalbach samt Team originelle Aktionen einfallen, darunter auch die wohl kleinste Gala der Welt, um Spenden für „wir helfen“ zu sammeln. Mit seiner aktuellen Schmuckbörse sind so schon 67.156,22 Euro auf das Vereinskonto geflossen.

weiterführender Link
Kölner Stadtanzeiger, 02.09.2022

Friseur Ralph Schwalbach sammelt für „wir helfen“

Ralph Schwalbach hat sich dieses Jahr wieder viel vorgenommen. „Fast 61 000 Euro haben wir dank verschiedener Aktionen bereits an »wir helfen« gespendet, im Jahr 2022 wollen wir den Betrag nochmal deutlich erhöhen“, schreibt der sozial engagierte Friseur in seinem aktuellen Aufruf.

weiterführender Link
Kölner Stadtanzeiger, 28.10.2021

Ein wohltätiger Besuch beim Friseur

Erst wurde gesammelt, jetzt darf gekauft und gespendet werden. Am Sonntag, 31. Oktober, startet die alljährliche Aktion „Kunst im Salon“ von Friseurmeister Ralph Schwalbach zu Gunsten von „wir helfen“.

weiterführender Link
Kölner Stadtanzeiger, 28.09.2021

Ralph Schwalbach sammelt wieder Kunst und Schmuck

Ein Gemälde von Gerhard Richter wäre toll. Oder ein Diamant-Ring. Beides würde Friseur Ralph Schwalbach liebend gerne nehmen, um es zugunsten von „wir helfen“ zu verkaufen. Der Chef der Ralph Schwalbach Friseure bereitet gerade die vierte Ausgabe seiner Charity-Aktion „Kunst im Salon“ in Klettenberg vor.

weiterführender Link
Kölner Stadtanzeiger, 02.10.2020

Ralph Schwalbach verkauft Kunst zu Gunsten von „wir helfen“

Wer dieses Jahr Gutes tun will, ist mehr denn je vor Herausforderungen gestellt. Wohltätigkeit ist oft an Gesellschaft geknüpft, gemeinsam helfen macht mehr Freude, weiß Ralph Schwalbach. Nur ist Menschen zusammenbringen in Zeiten von Hygienekonzepten und Abstandsregeln bekanntlich sehr schwierig. Der Friseurmeister will im November trotzdem, wie jedes Jahr, Geld für Kinder und Jugendliche in Not sammeln.

weiterführender Link
Kölner Stadtanzeiger, 25.04.2020

Das unermüdliche Engagement des Friseurmeisters

Ein kleinbisschen erinnert Ralph Schwalbachs Geschichte an Charles Dickens „Oliver Twist“: Auch der heutige Friseurmeister wächst in einem Heim auf, weiß, wie es sich anfühlt, wenn man in der Kindheit nicht gerade vom Glück verfolgt und auf fremde Hilfe angewiesen ist.

weiterführender Link
Kölner Stadtanzeiger, 09.11.2019

Kunst+ im Salon

Die Kölner Künstler Wilhelm Schlote und Gerda Laufenberg sind mit von der Partie . Kabarettist Jürgen Becker, Moderatorin Christine Westermann, Autor Frank Schätzing, Sternekoch Mario Kotaska und Fußballer Marcel Risse haben bereits ihren Beitrag geleistet – zur Aktion „Kunst + im Salon“.

weiterführender Link
Kölner Stadtanzeiger, 02.03.2019

Kostbares im Salon für Kinder in Not

Ralph Schwalbachs Engagement für benachteiligte Kinder ist beides: Unermüdlich und unorthodox. Seit beinahe einem Jahrzehnt stellt der Friseurmeister in seinem Salon an der Luxemburgerstraße 285 allerhand Originelles auf die Beine, um auch seine Kundinnen und Kunden dazu zu bewegen, sich für Kölns notleidende Kinder einzusetzen.

weiterführender Link
Kölner Stadtanzeiger, 17.09.2014

Zwei Hühner-Fans im Duell

Am Donnerstagabend ist er wieder im Fernsehen zu sehen: Ray Scott Pardue, Frontmann und Bandgründer der Gruppe 2 The Universe, kämpft in der RTL-Show „Rising Star“ in der Final-Show um den Sieg. Zuvor stritt der 28-Jährige aber noch in einer anderen Begegnung um den Titel desjenigen prominenten Unterstützers, der sich am meisten auf die diesjährige Gala im Salon von Ralph Schwalbach freut.

weiterführender Link
Kölner Stadtanzeiger, 09.12.2013

Pop unplugged für Wir helfen

Ralph Schwalbach hat noch einen draufgesetzt. Nach der großen Spendengala, die er bereits zum vierten Mal in seinem Frisiersalon organisierte und zu der in diesem Jahr sogar NRW-Minister Norbert Walter-Borjans erschien, keimte in Schwalbach noch eine andere Idee: „Nach unserer Gala waren einfach noch so viele Getränke übrig, und irgendwie hatten wir noch nicht genug“, erzählt der Friseur.

weiterführender Link
Kölner Stadtanzeiger, 13.11.2021

Currywurst als Gage

Stunksitzungs-Präsidentin Biggi Wanninger kommt ja auf vielen Bühnen herum. Aber noch nie, so beteuerte sie bei der vierten Spendengala im Friseursalon von Ralph Schwalbach, habe sie „eine so kleine Bühne mit so vielen großartigen Künstlern gesehen“ – und zog ihren imaginären Hut vor dem Friseurmeister und Veranstalter des Abends, Ralph Schwalbach.

weiterführender Link
Homearchiv

What’s a Rich Text element?

The rich text element allows you to create and format headings, paragraphs, blockquotes, images, and video all in one place instead of having to add and format them individually. Just double-click and easily create content.

Static and dynamic content editing

A rich text element can be used with static or dynamic content. For static content, just drop it into any page and begin editing. For dynamic content, add a rich text field to any collection and then connect a rich text element to that field in the settings panel. Voila!

How to customize formatting for each rich text

Headings, paragraphs, blockquotes, figures, images, and figure captions can all be styled after a class is added to the rich text element using the "When inside of" nested selector system.